Unser Projekt Prozessoptimierung mit Individualsoftware mit unserem Kunden Dietrich GmbH

Referenzbericht Prozessoptimierung mit Individualsoftware

Unternehmen

Dietrich GmbH
Carl-Benz-Straße 16, 73235 Weilheim/Teck

Webseite

Branche

Rohrleitungsbau, Erdwärme, Gebäudetechnik

Produkte

Anwender

35 Anwender

Die zentrale Individualsoftware von WUD ermöglicht uns, unseren digitalen Wandel stärker voranzutreiben und schnell neue Geschäftschancen zu identifizieren.
Dietrich GmbH, Dipl.-Ing. Claus Dietrich, Geschäftsführender Gesellschafter (Okt. 2019)

Herausforderungen des Kunden

Als innovatives Unternehmen in den Bereichen Rohrleitungsbau, Erdwärme und Gebäudetechnik möchte die Firma Dietrich höchsten Qualitätsansprüchen gerecht werden. Dabei geriet seit einigen Jahren die fortlaufende Digitalisierung der Unternehmensprozesse in den Fokus der Geschäftsleitung.

Diese Digitalisierung schließt eine einfache und sichere Arbeitsweise ein, die die Prozessautomatisierung als primären Wunsch verfolgt. Dafür müssen alle verwaltungs- und auftragsbezogenen Informationen zentral zur Verfügung stehen. Dementsprechend kann die Verwaltung und Steuerung des Unternehmens einfach, fehlerfrei und sicher gestaltet werden. Diese zentrale und weitestgehend digitale Bearbeitung der Informationen ist seit einigen Jahren die erklärte Zielsetzung der Firma.

Neben der Prozessautomatisierung legt die Geschäftsleitung großen Wert auf ein zielorientiertes Qualitätsmanagement und die Einhaltung aller rechtlichen Vorschriften. Letzteres bedeutet, dass alle stetig wachsenden rechtlichen Herausforderungen mit möglichst geringem Aufwand bewältigt werden müssen. Die angestrebte Prozessoptimierung musste von Anfang an diesen kritischen Aspekt in Betracht ziehen. Ein DSGVO-konformes Arbeiten aller Anwender spielt hierbei eine signifikante Rolle.

Referenzbericht Prozessoptimierung mit Individualsoftware -
Ein Schnellüberblick

  • Fokus des Unternehmens auf die Prozessdigitalisierung
  • Automatisierung und Zentralisierung aller Geschäftsdaten
  • Qualitätsmanagement und Rechtskonformität

Unsere Lösung und dessen Nutzen

Eine umfangreiche, zentrale Individualsoftware dient bei der Dietrich GmbH als Kernelement des Digitalisierungsprozesses. Dieser Prozess begann vor einigen Jahren und die von WUD programmierte Individuallösung unterstützt und bekräftigt diesen Weg. Dabei wächst die Software mit den Unternehmensanforderungen und den erweiterten Anforderungen der Geschäftsführung.

Die Individualsoftware bietet einerseits Schnittstellen zu bestehenden Standardsoftwareprodukten (Branchensoftware für Bauwesen, Baustellen-Personalzeiterfassung, DATEV). Andererseits aber auch zahlreiche Erfassungsmöglichkeiten ergänzender oder weiterer Daten.

Diese Zentralisierung heterogener Softwaresysteme ermöglicht eine 360°-Betrachtung aller unternehmens- und ablaufrelevanter Informationen. Des Weiteren können die Anwender über diverse Wiedervorlage- und Erinnerungsfunktionen intuitiv und sorgenfrei alle definierten Prozesse einhalten. Ebenso ist ein schneller Überblick über alle entscheidenden Unternehmensdaten gegeben. Zum Beispiel behält die Verwaltung alle wichtigen Termine und Daten für Fuhrpark, Geräte, Personal, Angebote, Aufträge und Bürgschaften stets im Blick.

Dieser vollumfängliche Überblick und die Kontrolle über alle Geschäftsdaten fördern auch die Einhaltung rechtlicher Vorgaben, der Bearbeitungsdauer und der Qualität der geleisteten Arbeit. Hierbei werden gesetzlich geforderte Gefährdungsanalysen auf Baustellen gemäß eines Gefahrenkatalogs den Aufträgen zugewiesen. Zudem erfolgt im gleichen Schritt die Weiterleitung aller relevanten Unterlagen für die Unterweisung an die Bauleiter.

Zu guter Letzt erhält die Geschäftsleitung über ein umfangreiches Berichtswesen kaufmännisch relevante Informationen per Knopfdruck. Eine ergebnisorientierte, digitale Denkweise, gepaart mit der notwendigen, prozessorientierten IT-Unterstützung, eröffnet der Dietrich GmbH somit neue Geschäftspotenziale.

Referenzbericht Prozessoptimierung mit Individualsoftware -
Funktionsbereiche der Individuallösung

  • Baustellenverwaltung mit einsatzbezogener Gefährdungsanalyse
  • Geräte- und Fuhrparkverwaltung mit autom. Wiedervorlage von TÜV-, Wartungs- und Prüfungsterminen und Standort-/Personalzuordnung
  • Personaldaten mit Verwaltung der Qualifikationen und Schulungen einschl. Erinnerungen und Wiedervorlagen
  • Angebotsverwaltung mit Wiedervorlagen und Nachverfolgung
  • Auftrags- und Bürgschaftsverwaltung, einschl. Wiedervorlagen
  • Kaufmännische Funktionen wie Mahnwesen und DATEV-Anbindung
  • Umfangreiches Berichtswesen, Dokumentenverwaltung und zahlreiche weitere individuelle Funktionen

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Haben Sie allgemeine Fragen zu WUD und unserem Leistungsangebot?Suchen Sie gezielt nach Informationen zu einem bestimmten IT-Produkt? Wollen Sie konkret wissen wie Sie Ihr Unternehmen fit für die digitale Zukunft machen können?Wir sind für Sie da und beraten Sie gerne. Persönlich, unverbindlich und kostenlos.

TELEFON

0 70 21 / 9 20 21 – 0

Kontakt Gert Bonfert mobile Ansicht

für das Managementsystem nach DIN EN ISO 9001:2015
WUD IT-Systemhaus

für das Managementsystem nach DIN EN ISO 9001:2015
WUD Business Solutions GmbH