Klassische Telefon-Anschlüsse werden 2018 stillgelegt, was tun?

Bis 2018 werden die bestehenden ISDN-Anschlüsse der größten deutschen Telekommunikationsanbieter abgeschaltet.

 

Bis 2018 werden die bestehenden ISDN-Anschlüsse der größten deutschen Telekommunikationsanbieter abgeschaltet. Privat- und Geschäftskunden müssen früher oder später diese Umstellung mitmachen. Die neue Ära des Telefonierens heißt ALL-IP.

 

Die jetzige Situation

Eine Ära geht zu Ende. Bis zum Ende des Jahres 2018 hat die Deutsche Telekom vor alle ISDN-Anschlüsse stillzulegen. Die restlichen Provider verfolgen eine ähnliche Strategie. Die meisten Anbieter fokussieren sich nun darauf die ISDN-Abschaltung bei ihren Bestandskunden voranzutreiben und durch ALL-IP-Technik zu ersetzen. Früher oder später müssen sich die Kunden entscheiden diesen Weg mitzugehen oder einen anderen Anbieter zu finden, der klassische ISDN-Anschlüsse offeriert. Letzteres gestaltet sich von Tag zu Tag schwerer, da die Anzahl solcher Angebote im Telekommunikationsmarkt sehr überschaubar sind. Eine Zwangsumstellung gibt es grundsätzlich nicht, eher beendet ein Vertragspartner bzw. der Provider, den mit dem Kunden bestehenden Telekommunikationsvertrag.

Hintergrund dieser strategischen Umstellung ist die teure und wartungsaufwendige ISDN-Infrastruktur. Die veraltete Technik, die aus den 80er und 90er Jahren stammt, und zum Betreiben und Warten des ISDN-Netzes erforderlich ist, hat ausgedient. Parallel wird seit vielen Jahren ein zweites Netz, für den deutschen Internetzugang und die moderne Datenkommunikation, kontinuierlich aufgebaut. Dieser zweigleisige Betrieb der Netze ist nur mit enormen personellem und finanziellem Aufwand verbunden und für die Zukunft der Telefonie keine Option.

Jetzt gilt es sich zu informieren, die bestehende TK-Anlage und die damit verbundenen ISDN-Funktionen zu prüfen und dann eine Entscheidung zu treffen. So wird auch Ihre zukünftige Umstellung von ISDN zu IP reibungslos verlaufen. Wir helfen Ihnen dabei.

 

Die Zukunft

Zukünftig werden alle Privat- und Geschäftskunden über einen ALL-IP-Anschluss in einem sogenannten Next Generation Network telefonieren. Unter den Begriff ALL-IP versteht man die Veränderung der bisherigen Übertragungstechnik in den Telekommunikationsnetzen auf IP (Internet-Protokoll) basierende Kommunikation, und gleichzeitig auch eine Vereinheitlichung der Übermittlung. Sämtliche Kommunikationskanäle Ihres Unternehmens werden mit Hilfe des universellen Internet-Protokolls zusammengeführt. Das einzige was Sie zukünftig zum Telefonieren brauchen, ist eine Internetverbindung. Die Übermittlung gelingt mittels VoIP-Technik (Voice over Internet Protocol). Das ist der neue Standard für weitere Entwicklungen in diesem Bereich.

Diese Umstellung auf der zukunftsorientierten IP-Telefonie und den modernen IP-Endgeräten bietet Unternehmen die beachtliche Chance, die bestehende Bürokommunikation zu modernisieren, nachhaltig zu optimieren und weitere nützliche Funktionen und neue Anwendungsmöglichkeiten zu entdecken. Mehr Funktionen, weniger Kosten. Die eingesetzten Endgeräte sind flexibel verwendbar und kommunikationsübergreifend ist nur ein einziger Anschluss erforderlich.

 

Unser Lösungsansatz

ALL-IP und STARFACE, das passt zusammen. Bei einer Umstellung genießen Sie eine ganze Reihe von Vorteilen für Ihr Unternehmen:

  • Höhere Produktivität durch eine einheitliche, vereinfachte Kommunikationsplattform

  • Standortunabhängigkeit (eine Internetverbindung reicht aus)

  • Sie können ggf. Ihre vorhandene Infrastruktur weiternutzen

  • Es stehen Ihnen verschiedene Betriebsarten (VM, Appliance, Cloud-Telefonie) zur Verfügung

  • Kostenersparnisse gegenüber den klassischen Telefonprovidern

  • Investitionssicherheit und Zukunftsfähigkeit Made in Germany

  • Erleben Sie mehr als nur Telefonie (Instant Messaging, Videokonferenzen, etc.)

 

Nähere Informationen finden Sie auch unter: www.wud.de/produkte/starface/.

Überzeugen Sie sich selbst und kontaktieren Sie uns unter der Tel. 07021-92021-0 oder per E-Mail an vertrieb(at)wud(dot)de

 

 

Interaktive Produkttour zeigt Highlights der Software

Weiterlesen

Digitalisierung, Chance oder Gefahr für unsere Unternehmen?

Weiterlesen

Klassische Telefon-Anschlüsse werden 2018 stillgelegt, was tun?

Weiterlesen

Für uns bei WUD ist 2017 ein besonderes Jahr.

Weiterlesen